Die Suche ergab 2333 Treffer

von Holzbock
Mi 18. Jul 2018, 11:30
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden
Antworten: 616
Zugriffe: 13103

Re: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden

...du tust das mit Brot, Nudeln, Kuchen, Obst, Gemüse etc. ebenso, denn auch wenn du versuchst dich aus deiner VERANTWORTUNG zu stehlen, so ist das nur eine billige Ausrede. Das ist doch Unfug. Dein billiges Tu-Quoque funktioniert allein schon deshalb nicht, weil ich meine Wahl sehr wohl nach diese...
von Holzbock
Mi 18. Jul 2018, 11:25
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

Ich brauche (...) keine Ethik (...). Jipp, hab ich auch bemerkt,... ...ich betrachte es als... ...machst Dir die Welt, wie es Dir gefällt - ja, so bist Du. Eigentlich wollte ich ja schreiben, dass es sogar für deine Verhältnisse mehr als nur lächerlich ist, solch offensichtlich zurechtgestückelte &...
von Holzbock
Mi 18. Jul 2018, 11:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden
Antworten: 616
Zugriffe: 13103

Re: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden

Es. Werden. Aber. Für. Dich. Tiere. Getötet. Geht das in deinen verblendeten Schädel nicht rein? Und ja die SOLLEN, denn selber anbauen, und lagern, und fertigstellen, wirste deine Nahrung ja wohl nicht. Es werden für mich auch Kriegsverbrechen begangen - finanziert durch meine Steuern und bewillig...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 16:38
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

Und ich würde sie einfach deshalb nicht essen, weil es Menschen waren - egal, in welcher Distanz wir uns zu ihren Lebzeiten standen. Solange der Überlebenstrieb nicht sagt "ohne, verhungerst du - also ran an die Leiche" kommen Menschen nicht auf meinen Speiseplan, selbst Palmesel nicht. D...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 16:24
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden
Antworten: 616
Zugriffe: 13103

Re: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden

btw. ist die Betäubungsquote signifikant unter 100% Das ist genauso unbewiesen, wie, dass auf den Äckern allerlei Kleingetier gekillt wird. Ich vermute, dass die Bundesregierung nicht entgegen den Interessen der sie tragenden Lobbys solche Dinge erfunden hätte, wenn sie nicht irgendwie belegt gewes...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 16:02
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

Das liegt daran, dass ein Tier eben erst gejagt/gehalten, geschlachtet und verarbeitet/gekocht werden muss. Ein Kind würde auch keinen Obstkuchen von sich aus backen. Ein Kind würde auch das tote Tier nicht essen, wenn es es bereits tot vorfände. Um von sich aus Obst zu essen, braucht hingegen kein...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 15:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

... Btw: noch nie ein Tier von innen gesehen? Ich schau doch so gern Tierrechtler-Snuff, da sieht man genug davon. Grau ist alle Theorie - aber mehr "Wissen" haben Veganer nun mal nicht zu bieten, "des Lebens goldner Baum" würde in ihren Händen wahrscheinlich verdorren. Um einen...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 14:46
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

Passiv wäre der normale Fleischesser, der sich über seinen Konsum zwar keine Gedanken macht und ihn einfach irgendwie richtig findet, aber nicht bewusst und aggressiv gegen die Feinde des Glaubenssystems, also Aufklärung und Aufklärer , zu Felde zieht... Tut mir leid, die Anhänger eines anderen Gla...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 09:57
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

... Schon mal darüber nachgedacht, dass nur sehr schwer zu sichern wäre, dass ein Brathuhn gleichmäßig gar würde, wenn neben dem, verglichen mit dem Kopf des Tieres, recht voluminösen Körper auch noch der Schädel am Braten herumbaumt, der wegen seiner geringeren notwendigen Garzeit ohnehin nur aust...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 09:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden
Antworten: 616
Zugriffe: 13103

Re: [abgetrennt] leichte Schläge auf den Esel fördern das persönliche Wohlbefinden

... So, noch mein Nachtrag zu den Insekten: tatsächlich habe ich nach meiner Fahrt auf der Autobahn (ca. 500km, Tempo überwiegend zwischen 100 und 190km/h) den Unfalltod von mindestens 14 Insekten zu beklagen - meine Erinnerung an die Gestalt von insektischen Aufprallüberresten entsprach den erwähn...
von Holzbock
Di 17. Jul 2018, 09:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

Omnivor ist ein rein beschreibender Begriff der Biologie. Karnist als Anhänger des Karnismus ist ein aktiver Vertreter dieses Glaubenssystems. Wie viele Karnisten wissen denn überhaupt, dass sie Karnisten sind? https://de.wikipedia.org/wiki/Karnismus Karnismus (Englisch Carnism) beschreibt gemäß de...
von Holzbock
So 15. Jul 2018, 13:01
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Falko Pietsch
Antworten: 40
Zugriffe: 1252

Re: Falko Pietsch

Tja, wenn man lesen könnte und verstehen, was mit "umgangssprachlich" gemeint ist - aber du kannst dich nur hinter der Theorie und großen Worten verkriechen, oder? Deshalb wäre es zuviel von dir verlangt, Kant mit der Goldenen Regel und deiner "Definition" zu vergleichen und zu b...
von Holzbock
So 15. Jul 2018, 12:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Falko Pietsch
Antworten: 40
Zugriffe: 1252

Re: Falko Pietsch

... Der EA ist eine ökonomische Modifikation Kants kategorischen Imperativs. Dieser besagt ungefähr "Handle so, damit es für deine Mitmenschen den größtmöglichen Nutzen hat." ... Wow, wenn du dich mit dem Begriff "ungefähr" herausredest, dann muß das bedeuten dass du überhaupt k...
von Holzbock
So 15. Jul 2018, 11:52
Forum: Laberforum
Thema: Worüber freust du dich gerade?
Antworten: 7050
Zugriffe: 136635

Re: Worüber freust du dich gerade?

Mein Schmuckhornfrosch Ceratophrys cranwelli ist grad angekommen Danke - Bildungsauftrag mal wieder voll erfüllt. Jetzt weiß ich wenigstens, wer für viele Comiczeichner als Vorbild diente https://www.google.com/search?q=Ceratophrys+cranwelli&client=firefox-b&tbm=isch&tbo=u&source=un...
von Holzbock
Sa 14. Jul 2018, 16:21
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Vegetarismus als Religion und Spiritualität
Antworten: 108
Zugriffe: 1371

Re: Vegetarismus als Religion und Spiritualität

... Ich habe die (vergebliche?) Hoffnung, dass sich hier jemand findet, der meinen Beitrag mit gleicher Konzentration liest, mit der er geschrieben ist. Vielleicht ist ja sogar jemand dabei, dem aufgefallen ist, dass ich nur von Vegetarismus gesprochen habe oder die Konzepte von Sekte und Subkultur...
von Holzbock
Sa 14. Jul 2018, 15:46
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Alex Green - der Coach auf dem Klo
Antworten: 397
Zugriffe: 29331

Re: Alex Green - der Coach auf dem Klo

... Denn, -wenn ich den Herrn mal zitieren dürfte- "[...], denn ich bin sehr gut in dem was ich tue.[...]" Mann, kein Wunder dass Deutschland vor die Hunde geht ... 2011 fing ich an Links zu veröffentlichen, welche mit Geld/Finanzen zu tun haben. Das Wichtigste und was noch funktioniert (...
von Holzbock
Mo 9. Jul 2018, 16:08
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: BärLäsker ist jetzt vegan....und jeder soll´s erfahren
Antworten: 20388
Zugriffe: 763100

Re: BärLäsker ist jetzt vegan....und jeder soll´s erfahren

Ich befürchte, langsam nimmt der Verfolgungswahn überhand...


:shocked:
von Holzbock
Mo 9. Jul 2018, 15:32
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: BärLäsker ist jetzt vegan....und jeder soll´s erfahren
Antworten: 20388
Zugriffe: 763100

Re: BärLäsker ist jetzt vegan....und jeder soll´s erfahren

Als Erkennungszeichen?

Statt einer Nelke im Knopfloch ein Glas Wurstwasser in der Hand?


:wurst: :wurst: :wurst:
von Holzbock
So 8. Jul 2018, 10:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Veganismus ist (k)ein Luxusproblem
Antworten: 213
Zugriffe: 3935

Re: Veganismus ist (k)ein Luxusproblem

Bein Hansens Behaupting ging es aber darum, dass es für Soja spezielle Anlagen gäbe Nimmst du Drogen oder hast du in der Schule dir halt nur knapp die Buchstaben merken können, als es darum ging lesen zu lernen? Fall Drogen: Nimm weniger. Andernfalls: Lern lesen. Bist du wirklich so einfach vorzufü...
von Holzbock
Sa 7. Jul 2018, 16:14
Forum: Laberforum
Thema: Only in ’Murica
Antworten: 25
Zugriffe: 358

Re: Only in ’Murica

... Die Veganer wissen schon seid Jahrzehnten, dass Antivegan die Jauchegrube des Internets ist. Wie lange besteht AV bereits? Surfe lieber auf den veganen Foren. Da kannst du viel über Menschlichkeit, Ethik, gesunde Ernährung, gute Persönlichkeit, Tierrechte, Ökologie und sozialen Fortschritt lern...
von Holzbock
Sa 7. Jul 2018, 15:55
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gesucht: Die Top-10-Tierrechtler Deutschlands
Antworten: 25
Zugriffe: 688

Re: Gesucht: Die Top-10-Tierrechtler Deutschlands

DG ne hat geschrieben:... den da: https://youtu.be/sQdPxIE5eO4

Können wir daraus schließen, dass Gebisshaftcreme nicht vegan ist?


:rofl: :rofl: :rofl:
von Holzbock
Sa 7. Jul 2018, 15:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Veganismus ist (k)ein Luxusproblem
Antworten: 213
Zugriffe: 3935

Re: Veganismus ist (k)ein Luxusproblem

Nun, von “Entölung” ist aber doch die Rede: ..." Jede Ölmühle ist ja technisch gesehen eine "Entölungsanlage", das Öl muß vom Rest der Pflanze getrennt werden, egal ob man die Pflanzenreste danach weiterverwertet oder nicht. Bein Hansens Behaupting ging es aber darum, dass es für Soj...
von Holzbock
Sa 7. Jul 2018, 11:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Veganismus ist (k)ein Luxusproblem
Antworten: 213
Zugriffe: 3935

Re: Veganismus ist (k)ein Luxusproblem

Musst du Wiki-Artikel weiterlesen: .... Mußt du mal verstehendes Lesen lernen, Hansi: Es ging gar nicht um Soja, deren Ölgehalt oder Verwendung (und Wikipedia liefert dir Zahlen dazu, ist aber trotzdem der Meinung, dass es eine Ölsaat sei), sondern einzig und allein um deine brunzdumme Behauptung e...
von Holzbock
Sa 7. Jul 2018, 11:05
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Schüler kloppen sich
Antworten: 56
Zugriffe: 1395

Re: Schüler kloppen sich

Einen Blindenhund für diesen "Veganer", bitte.


:rofl: :rofl: :rofl:
von Holzbock
Sa 7. Jul 2018, 11:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Gesucht: Die Top-10-Tierrechtler Deutschlands
Antworten: 25
Zugriffe: 688

Re: Gesucht: Die Top-10-Tierrechtler Deutschlands

Passt blos auf, sonst erstellen wir auch mal eine Top 10 der Antiveganer. Wer darauf prominent wird, der hat nichts mehr zu lachen, denn wenn eure Chefs erfahren was ihr hier so macht, dann kann das sehr unangenehm für den Job werden, nech? Daher solltet ihr vielleicht auch das Hetzen gegen Tierrec...

Zur erweiterten Suche