Die Suche ergab 5828 Treffer

von RächerDerVerderbten
Mo 25. Dez 2017, 10:18
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Friederike Schmitz
Antworten: 179
Zugriffe: 9563

Re: Friederike Schmitz

Ein wichtiger Satz, der EIGENTLICH haufenweise überflüssige Diskussionen mit wirren Tierrechtlern überflüssig machen könnte. :lolli: Aktivist*innen der Tierrechts- und Tierbefreiungsbewegung wollen keinen Tierschutz im Sinne einer besseren Behandlung der Tiere. ach ja, solche Weisheiten in ausgewalz...
von RächerDerVerderbten
Mo 30. Okt 2017, 08:50
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sammelthread Internetlinks
Antworten: 2005
Zugriffe: 71020

Re: Sammelthread Internetlinks

Es geht um " "Ratten in der Stadt - die Invasion der Nager" Andre Fürbach Das wort tier ist schon herrabwürdigend ,es sind eine ervollreiche gruppe von säugern und haben auch ein recht auf leben https://www.facebook.com/ZDF/videos/10155516468183859/?comment_id=10155522513283859&co...
von RächerDerVerderbten
Fr 29. Sep 2017, 15:33
Forum: Psiram-Asyl
Thema: Groucho
Antworten: 7
Zugriffe: 879

Re: Groucho

Ich hab geschluckt.
von RächerDerVerderbten
Do 28. Sep 2017, 20:49
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Friederike Schmitz
Antworten: 179
Zugriffe: 9563

Re: Friederike Schmitz

IN NICHTVEGANE Unternehmen, Schulen, Institutionen hineingehen, nur für Fahrtkostenpauschale oder so, und wirst per Crowd Funding finanziert. das haben die Abolitionist*innen und Suffragetten nämlich auch so gemacht: Einige sind unermüdlich durch die Länder getingelt und haben diskutiert und Reden ...
von RächerDerVerderbten
Do 28. Sep 2017, 19:00
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Friederike Schmitz
Antworten: 179
Zugriffe: 9563

Re: Friederike Schmitz

Frieda braucht Kohle: Hallo Leute, ich brauche mal eure Hilfe! Ich werde demnächst von freiberuflichen Einkünften leben und will ab Dezember eigene Tagesseminare zu verschiedenen Themen anbieten – angefangen mit den Themen, für die ich schon etwas bekannt bin. Könntet ihr mir kurz sagen, (1) an welc...
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 20:28
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

Könnt ihr euern Zickenkrieg woanders austragen? Danke.
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 19:22
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

Bei Bauer Willi sindse auch schon, versuchen, gestandene Landwirte mit ihrem FB- Wissen zu beeindrucken (16 Kilo, Warum trinkt ihr Milch, Kuh- Baby schreit nach Kuh- Mami, "Ethik"), benehmen sich noch gesittet, spulen ihr Standardprogramm ab, aber das kann ja erfahrungsgemäß schnell in agg...
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 13:19
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

Becky V. Kay macht zahlreiche Gesetzesverstöße aus: „Vergewaltigung, Freiheitsberaubung, Bedrängung, Nötigung, Mord, Entzug von Minderjährigen, sexueller Missbrauch, Körperverletzung.“ Martin Marks vom Vorstand der V Partei aus Lübeck übt sich in persönlicher Kritik: „Ihr seid der letzte Dreck!“ Ka...
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 09:13
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

Kühe haben ein kurzes, qualvolles Leben. Milchkühe werden heute im Schnitt etwa 5,3 Jahre alt. Das sind 2,9 Laktationen (Phasen, in denen sie Milch geben). Soll der derzeitige Bestand an Milchkühen (4,3 Millionen) nicht wachsen, müssen jedes Jahr 35 % der Kühe durch andere ersetzt werden. Das geht ...
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 09:01
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

Kühe werden »dauerschwanger« gehalten. Für Rinder ist es das Natürlichste der Welt, von den zwölf Monaten im Jahr ca. neun Monate trächtig zu sein. Denn in der Natur werden Rinder jedes Jahr einmalträchtig, die Zwischenkalbezeit (Zeit zwischen zwei Abkalbungen) ist in der Natur sogar deutlich kürze...
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 08:59
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Re: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

Warnung, von diesen Informationen könnte veganen Shitstormern das wirre Köpfchen platzen: Leider werden die von veganen Aktivisten geäußerten Vorwürfe auch von vielen landwirtschaftsfernen Bürgern geglaubt und weiterverbreitet. Deshalb seien hier die häufigsten Vorwürfe benannt und entkräftet. Kuh u...
von RächerDerVerderbten
Di 7. Mär 2017, 08:56
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter
Antworten: 29
Zugriffe: 1170

Vegane Shitstorms gegen Milchviehhalter

In jüngster Zeit sind einige Milchviehhalter Opfer von organisierten veganen Shitstorms geworden. Binnen kurzer Frist wurden auf den Seiten der betreffenden Landwirte über tausend Kommentare mit üblen Beschimpfungen, Todeswünschen, Verleumdungen und wirren Behauptungen pepostet. Es ist für die Vieh...
von RächerDerVerderbten
Mo 6. Mär 2017, 20:11
Forum: Esoterische Wahnwelten
Thema: Luna Terra Martis
Antworten: 82
Zugriffe: 5478

Re: Luna Terra Martis

Hallo Mo & Manna, gute Gelegenheit, wieder mal auf eure Vergewaltigungsrechtfertigung hinzuweisen, kostenlose Werbung kann man ja nie genug haben: Beispiel Vergewaltigung: Vergewaltigungen gab es in den letzten hunderten Jahren mehr, als vorstellbar sind, deswegen ist solch eine Erfahrung heutzu...
von RächerDerVerderbten
Mo 6. Mär 2017, 18:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sammelthread: Kinder als Opfer veganer Mangelernährung
Antworten: 107
Zugriffe: 7402

Re: Sammelthread: Kinder als Opfer veganer Mangelernährung

Die Themen Gesundheit und vegane Kinderernährung gehn mir ja eigentlich am Poppes vorbei, da (fast) Privatsache, aber diese...is dann doch zu derbe. :gaga: WARUM ICH MEIN KIND TROTZ UNTERVERSORGUNG LAUT ARZT ROH-VEGAN ERNÄHRE Kern der Begründung, wenn man ihr ganzes Geschwalle wegläßt: "Es ist ...
von RächerDerVerderbten
So 5. Mär 2017, 18:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bitte um Vorschläge für „religionsfreies“ Tischgebet
Antworten: 21
Zugriffe: 600

Re: Bitte um Vorschläge für „religionsfreies“ Tischgebet

Ferienlager- Tischgebet:

"Und wenn sich Tisch und Stuhl verbiegen
Wir wern den Fraß schon runterkriegen
Haut rein!"

(oder wars Wehrlager? :gruebel: )
von RächerDerVerderbten
Fr 3. Mär 2017, 10:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sammelthread Zeitungsmeldungen
Antworten: 5331
Zugriffe: 170731

Re: Sammelthread Zeitungsmeldungen

Die ewige Gästin hat geschrieben:
"Die Kuh verstand die Drohung mit einer Waffe, im Gegensatz etwa zum Einsatz von Lärm, zweifellos nicht"


Diese Kuh hier schon:

https://www.youtube.com/watch?v=tBJpIZ5XXxE
von RächerDerVerderbten
Mi 1. Mär 2017, 18:13
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tom Regan, Behandlung eines grundsätzl. Problems vergessen?
Antworten: 54
Zugriffe: 1890

Re: Tom Regan, Behandlung eines grundsätzl. Problems vergessen?

Achso, Jeff Mahan wars: Der Spezialist für normative Ethik experimentiert mit dem Gedanken, dass Menschen mit genetischen und anderen Mitteln so in die Fauna eingreifen, dass die Fleischfresser langsam aussterben.(...) Auf lange Frist sollen in dieser Utopie nur die Pflanzenfresser überleben, bzw. R...
von RächerDerVerderbten
Mi 1. Mär 2017, 17:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tom Regan, Behandlung eines grundsätzl. Problems vergessen?
Antworten: 54
Zugriffe: 1890

Re: Tom Regan, Behandlung eines grundsätzl. Problems vergessen?

Fopper hat geschrieben:Rächer, du wirst alt.


:aufsmaul:

Nee, da gibts noch n andern, ich suche.
von RächerDerVerderbten
Mi 1. Mär 2017, 11:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Tom Regan, Behandlung eines grundsätzl. Problems vergessen?
Antworten: 54
Zugriffe: 1890

Re: Tom Regan, Behandlung eines grundsätzl. Problems vergessen?

Da muß ich mich nochmal fix auf die ganzen Tierrechtsler- Nachrufe vorbereiten: War Reagan nicht derjenige, der Eingriffe in die Natur gerechtfertigt hat, zum Zweck der Umzüchtung von Raubtieren zu Pflanzenfressern? Der auch einen Begriff dafür geprägt hat, irgendwas mit "policy"? Oder ver...
von RächerDerVerderbten
Mo 27. Feb 2017, 20:44
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Taktischer Spurwechsel bei Veganskys?
Antworten: 21
Zugriffe: 750

Re: Taktischer Spurwechsel bei Veganskys?

Ich hatte vor Jahren mal n gradezu prophetischen Artikel gelesen (Autor und Medium entfallen), in dem bezüglich des Klimas genau diese Masche vorhergesagt wurde (damals fing das Thema grad erst an, hochzukochen), gutbürgerliche Gegner einer freien und demokratischen Gesellschaft würden sich des Kli...
von RächerDerVerderbten
Mo 27. Feb 2017, 13:33
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegan im Recht
Antworten: 21
Zugriffe: 787

Re: Vegan im Recht

Deshalb dürfte man zB. auch ein original Schweineschnitzel als Vegan wbezeichnen. Aber er verhunzt seine Produkte schon freiwillig. . Man dürfte es sogar mit einem eigens kreierten Label "rein pflanzlich" verzieren - so man damit zum Beispiel zum Ausdruck bringen möchte, dass das Schwein ...
von RächerDerVerderbten
Mo 27. Feb 2017, 11:27
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegan im Recht
Antworten: 21
Zugriffe: 787

Re: Vegan im Recht

Vegan im Recht Das Handbuch für ­juristische ­Fragen des vegetarischen und veganen Lebensstils (...) Einblicke in die gesellschaftliche Realität, dass Veganismus und Vegetarismus – trotz wachsender gesellschaftlicher Akzeptanz – vor Gericht noch immer nicht konsequent als ein Menschenrecht gemäß Ar...
von RächerDerVerderbten
Mo 27. Feb 2017, 11:12
Forum: Neues von Veganerinnen und Tierrechtslerinnen
Thema: Vegan im Recht
Antworten: 21
Zugriffe: 787

Vegan im Recht

Rechtsanwalt Ralf Müller-Armenitsch gibt Praxistipps zu Fragen des Arbeits-, Familien-, Schul-, Reise-, Verbraucher- und Sozialrechts. (...) "Vegan im Recht" ist ein praktischer Ratgeber - auch für Nicht-Juristen - der vegetarisch und vegan lebende Menschen unterstützen will, sich effekti...
von RächerDerVerderbten
So 26. Feb 2017, 19:22
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Sammelthread Internetlinks
Antworten: 2005
Zugriffe: 71020

Re: Sammelthread Internetlinks

Lisa ist Fachreferentin für Tiere in der Ernährungsindustrie. Sie hat Agrarwissenschaften studiert und will sich nun für alle Tiere stark machen, egal ob sie muhen, grunzen, gackern, bellen oder miauen. Einige Tiere kommen bei Bewusstsein in den mehrere hundert Grad heißen Brühkessel. Schmerzen, di...

Zur erweiterten Suche