HILFE benötigt

Mythen und Fakten
Forumsregeln
Bitte benehmt euch halbwegs! Wenn ihr einen Beitrag gar nicht ertragen könnt, meldet ihn mit dem Ausrufezeichen rechts oben im Beitrag und begründet, was wieso gelöscht werden soll. Oder schickt uns eine Mail an kontakt at antiveganforum.com..
DG ne

HILFE benötigt

Beitragvon DG ne » Fr 12. Mai 2017, 11:12

Kleiner Hilferuf:

Ein Bekannter hat einen Steinbock-Abschuss in Tirol gekauft - ohne darüber nachzudenken, dass am gleichen Tag seine Hochzeit stattfindet.

Bei Interesse: die Kirche wäre in Dürlingen und die Braut heißt Tatjana.

Benutzerinavatar
BöserWolf
AVA Offiziöse
Beiträge: 8435
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 02:22

Re: HILFE benötigt

Beitragvon BöserWolf » Fr 12. Mai 2017, 11:18

Ich schieße nicht auf Bräute, erst recht nicht in einer Kirche. Auch wenn das Sternzeichen der Braut Steinbock ist.
Das Leben ist einfach zu kurz, um es durch Urkost zu verlängern!

Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für Humor fehlt. (J.E. Coleridge)

Wer lästert so spät noch in Degerloch: Es ist der Läsker, der lästert noch.

DG ne

Re: HILFE benötigt

Beitragvon DG ne » Fr 12. Mai 2017, 13:05

Sie ist aber Jungfrau.

Benutzerinavatar
Holzbock
Großwildjägerin
Beiträge: 1984
Registriert: Di 14. Jul 2015, 12:51

Re: HILFE benötigt

Beitragvon Holzbock » Fr 12. Mai 2017, 13:45

Sternzeichen oder hast du das kontrolliert?


:???:
"Ich wusste immer, dass ich etwas Besonderes kann. Ich habe nie gedacht, dass ich etwas Besonderes bin" Walter Röhrl

böser Bube

Re: HILFE benötigt

Beitragvon böser Bube » Fr 12. Mai 2017, 17:45

Also benötigst du jetzt einen Schürzenjäger oder wie ? :grin:

Benutzerinavatar
DampfpfeifIn
Zoobesucherin
Beiträge: 178
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 17:12

Re: HILFE benötigt

Beitragvon DampfpfeifIn » Fr 12. Mai 2017, 17:55

meine frau würde mir nur den steinbock genehmigen aber Tatjana nicht.
(und ich kann keinen steinbock schiessen, wegen grossvati und so )

Benutzerinavatar
Donnervogel
AVA Agentin
Beiträge: 7216
Registriert: So 19. Feb 2012, 11:55

Re: HILFE benötigt

Beitragvon Donnervogel » Fr 12. Mai 2017, 18:25

DampfpfeifIn hat geschrieben:(und ich kann keinen steinbock schiessen, wegen grossvati und so )

Dein Großvater war ein Steinbock? :shocked:
Veganismus ist wie ein Penis.
Es ist okay, wenn Du ihn hast.
Und es ist okay, wenn Du drauf stolz bist.
Aber fuchtle damit bitte nicht in der Öffentlichkeit rum.
Und wenn Du versuchst, meine Kinder damit zu penetrieren, kriegst Du mächtig Ärger mit mir!

Gästin

Re: HILFE benötigt

Beitragvon Gästin » Fr 12. Mai 2017, 21:52

Stell mal ein Bild von Tatjana ein, mal sehen ob es sich lohnt die Alte vom Hof zu jagen. Kann sie kochen, putzen?

Gästin

Re: HILFE benötigt

Beitragvon Gästin » Sa 13. Mai 2017, 07:27

Gästin hat geschrieben:Stell mal ein Bild von Tatjana ein, mal sehen ob es sich lohnt die Alte vom Hof zu jagen. Kann sie kochen, putzen?


Ein Bild vom Steinbock wäre auch nett! :grin: Nur wegen des Vergleichs. :hps: Vielleicht steigt ja Frankie drauf ein. Oder ein Staatschef (no names mentioned, gibt ja mehrere Verdächtige).

Benutzerinavatar
DampfpfeifIn
Zoobesucherin
Beiträge: 178
Registriert: Fr 23. Dez 2016, 17:12

Re: HILFE benötigt

Beitragvon DampfpfeifIn » Sa 13. Mai 2017, 11:13

Donnervogel hat geschrieben:Dein Großvater war ein Steinbock? :shocked:

Grossvati hat sich damals den Arsch aufgerissen um den Steinbock in seinem revier zu erhalten und war ausgesprochen strikte gegen Abschuss

DG ne

Re: HILFE benötigt

Beitragvon DG ne » Sa 13. Mai 2017, 11:22

Das war auch gut, richtig und wichtig so. Mittlerweile haben sich die Bestände erholt, eine massvolle Bejagung wurde notwendig um Überpopulationen zu verhindern.

Entsprechend stark beschränkt und reguliert ist auch die Bejagung. Und das ist auch gut so.

https://www.suedostschweiz.ch/panorama/ ... ndere-jagd

Benutzerinavatar
Holzbock
Großwildjägerin
Beiträge: 1984
Registriert: Di 14. Jul 2015, 12:51

Re: HILFE benötigt

Beitragvon Holzbock » Fr 19. Mai 2017, 09:55

OK, nach einer Woche ohne weiteres Hilfeersuchen hat sich anscheinend eine Lösung gefunden, wofür hat er sich jetzt entschieden, Bock oder Braut?


:???: :grin:
"Ich wusste immer, dass ich etwas Besonderes kann. Ich habe nie gedacht, dass ich etwas Besonderes bin" Walter Röhrl

DG ne

Re: HILFE benötigt

Beitragvon DG ne » Fr 19. Mai 2017, 09:59

Die Braut hat ihren Bock gefunden und der Bekannte bleibt in Tirol... :D

Benutzerinavatar
BöserWolf
AVA Offiziöse
Beiträge: 8435
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 02:22

Re: HILFE benötigt

Beitragvon BöserWolf » Fr 19. Mai 2017, 11:27

Die Tiroler sind lustig,
die Tiroler sind froh;
sie schießen ein Böckchen
das ist eben so.
Das Leben ist einfach zu kurz, um es durch Urkost zu verlängern!

Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für Humor fehlt. (J.E. Coleridge)

Wer lästert so spät noch in Degerloch: Es ist der Läsker, der lästert noch.


Zurück zu „Ökologie, Naturschutz, Tierschutz und Jagd“



Wer ist online?

Mitgliederinnen in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gästin