Gesucht wird: Mario Thieme

SPAM, Trolle und Nervensägen
Forumsregeln
Bitte benehmt euch halbwegs! Wenn ihr einen Beitrag gar nicht ertragen könnt, meldet ihn mit dem Ausrufezeichen rechts oben im Beitrag und begründet, was wieso gelöscht werden soll. Oder schickt uns eine Mail an kontakt at antiveganforum.com.

Die Müllabfuhr beseitigt gelegentlich inaktive Themen.
Popina

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Popina » So 31. Dez 2017, 12:15

Nina Poipina (Christina Sobiraj) hat sich jetzt bei Facebook umbenannt, wahrscheinlich um sich ihrer IV-Verantwortung zu entledigen.

Wer mag, darf ihr Profil gerne mal bei Facebook melden, als gefälschtes Profil.

In diesem Sinne.. :aufsmaul:

Verkommene Nina

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Verkommene Nina » So 31. Dez 2017, 17:03

Popina hat geschrieben:Nina Poipina (Christina Sobiraj) hat sich jetzt bei Facebook umbenannt, wahrscheinlich um sich ihrer IV-Verantwortung zu entledigen.

Wer mag, darf ihr Profil gerne mal bei Facebook melden, als gefälschtes Profil.

In diesem Sinne.. :aufsmaul:

Wie heißt die moralisch verkommene Nina denn jetzt?

Komorebi

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Komorebi » Mo 1. Jan 2018, 21:08

Nina Komorebi

nennt sich Christina Sobiraj jetzt.

Die Indyveganschulden sind auch ihre Schulden.

Wenn Thieme nicht zahlen kann, soll sie es doch vorstrecken.

Wird Zeit :aufsmaul:

Nie vergessen

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Nie vergessen » Mo 1. Jan 2018, 22:39

Komorebi hat geschrieben:Nina Komorebi

nennt sich Christina Sobiraj jetzt.

Die Indyveganschulden sind auch ihre Schulden.

Wenn Thieme nicht zahlen kann, soll sie es doch vorstrecken.

Wird Zeit :aufsmaul:


Dafür wird sie genau wie Winger und Thieme bezahlen.
Gibt eine neue FB - Seite über Mario und seine Marionetten, insbesondere Nina, seine treue Gefährtin. Neue Enthüllungen incl. Screens. Verlinke aber nicht, damit er nicht löschen lassen kann. Wer recherchieren kann, findet die Seite.

Erfolglos

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Erfolglos » Mo 1. Jan 2018, 22:43

Komorebi hat geschrieben:Nina Komorebi

nennt sich Christina Sobiraj jetzt.

Die Indyveganschulden sind auch ihre Schulden.

Wenn Thieme nicht zahlen kann, soll sie es doch vorstrecken.

Wird Zeit :aufsmaul:


Die wird noch weniger Knete als Thieme haben. Die verkommene ist von Morgens bis Nachts online.

Popina Komorebi

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Popina Komorebi » Di 2. Jan 2018, 20:16

Nie vergessen hat geschrieben:
Komorebi hat geschrieben:Nina Komorebi

nennt sich Christina Sobiraj jetzt.

Die Indyveganschulden sind auch ihre Schulden.

Wenn Thieme nicht zahlen kann, soll sie es doch vorstrecken.

Wird Zeit :aufsmaul:


Dafür wird sie genau wie Winger und Thieme bezahlen.
Gibt eine neue FB - Seite über Mario und seine Marionetten, insbesondere Nina, seine treue Gefährtin. Neue Enthüllungen incl. Screens. Verlinke aber nicht, damit er nicht löschen lassen kann. Wer recherchieren kann, findet die Seite.


Gib mal nen Tip. Ist schwer zu finden. Wenns keiner weiß, erreicht es doch auch niemanden.

voland vegner
Lichtköstlerin
Beiträge: 2
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:01

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon voland vegner » Mo 8. Jan 2018, 20:44

Mario Thieme, Christina Sobiray, Stefan "Düxxling" Winger und Co interessiert keine alte Sau mehr!

Auch keine "neue" Seite interessiert noch jemanden.

Hier treibt sich sowieso nur noch die gestörte Garcia herum, die geisterhaft mit zig Profilen herumspukt.

Diese irre Bande, Indyvegan und alles herum ist Geschichte.

Wer war nochmal der braune Glatzenmario aus Berlin?

Weiß ich nicht, will ich auch nicht mehr wissen.

c a s e c l o s e d :muell:

Veganland

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Veganland » Mo 8. Jan 2018, 21:59

Die Gerichte interessieren sich sehr für Mario Thieme. Ebenso ein Erwin Kessler und eine handvoll Leute, die noch eine Rechnung mit dem Bürschchen offen haben.
Garcia interessiert hier keine alte Sau und die restlichen Mario - netten Sobiray, Winger, Schwertfeger, Schmucker, Henrich, Borkenhagen auch nicht. Thieme wird teuer bezahlen und die Mario - netten werden versuchen ihre Köpfe zu retten. Sobiray hat sich vorsorglich umbenannt.

voland vegner
Lichtköstlerin
Beiträge: 2
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:01

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon voland vegner » Mo 8. Jan 2018, 22:15

Veganland hat geschrieben:Die Gerichte interessieren sich sehr für Mario Thieme. Ebenso ein Erwin Kessler und eine handvoll Leute, die noch eine Rechnung mit dem Bürschchen offen haben.
Garcia interessiert hier keine alte Sau und die restlichen Mario - netten Sobiray, Winger, Schwertfeger, Schmucker, Henrich, Borkenhagen auch nicht. Thieme wird teuer bezahlen und die Mario - netten werden versuchen ihre Köpfe zu retten. Sobiray hat sich vorsorglich umbenannt.



Pflichte dir bei!

Die Marionetten interessieren keine alte Sau mehr, ihre unsägliche Dummheit erklärt ihr Verhalten.

Die Gerichte sollen sich um den Abschaum M.T. kümmern.

Erst die Urteile interessieren wieder....und die werden wir erfahren :rock:

Veganland

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Veganland » Mo 8. Jan 2018, 22:54

voland vegner hat geschrieben:
Veganland hat geschrieben:Die Gerichte interessieren sich sehr für Mario Thieme. Ebenso ein Erwin Kessler und eine handvoll Leute, die noch eine Rechnung mit dem Bürschchen offen haben.
Garcia interessiert hier keine alte Sau und die restlichen Mario - netten Sobiray, Winger, Schwertfeger, Schmucker, Henrich, Borkenhagen auch nicht. Thieme wird teuer bezahlen und die Mario - netten werden versuchen ihre Köpfe zu retten. Sobiray hat sich vorsorglich umbenannt.



Pflichte dir bei!

Die Marionetten interessieren keine alte Sau mehr, ihre unsägliche Dummheit erklärt ihr Verhalten.

Die Gerichte sollen sich um den Abschaum M.T. kümmern.

Erst die Urteile interessieren wieder....und die werden wir erfahren :rock:


Richtig. Und dann feiern wir. :rock: :wurst: :rock:

Mario-Thieme-Effekt

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Mario-Thieme-Effekt » Do 11. Jan 2018, 15:39

Das Thieme, ausgerechnet Thieme, Kessler was vom Streisand-Effekt erzählen will, ist Realsatiere! Thieme hat dem Streisand-Effekt einen neuen Namen gegeben, nämlich seinen. :baeh:

Hetzerin

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Hetzerin » Fr 12. Jan 2018, 00:46

voland vegner hat geschrieben:Mario Thieme, Christina Sobiray, Stefan "Düxxling" Winger und Co interessiert keine alte Sau mehr!

Auch keine "neue" Seite interessiert noch jemanden.

Hier treibt sich sowieso nur noch die gestörte Garcia herum, die geisterhaft mit zig Profilen herumspukt.

Diese irre Bande, Indyvegan und alles herum ist Geschichte.

Wer war nochmal der braune Glatzenmario aus Berlin?

Weiß ich nicht, will ich auch nicht mehr wissen.

c a s e c l o s e d :muell:


Du vollotto quarkst bullshit!
Garcia ist wie thieme linksradikale Hetzerin!!
Aktuell zu sehen auf Gerald H Pinnwand!! Hetzt rum, schimpft alle als rassisten und antiseniten! Der streit ist gefaket! Garcia und thieme sind ein team!!

Solala

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Solala » Fr 12. Jan 2018, 21:10

Auf Hägeles Pinnwand ist doch nichts los. Er feiert den wirren Verschwörungstheoretiker, der nun wirklich ein Antisemit und Rassist ist.
Da hat Garcia ausnahmsweise mal Recht.

Der Lehrer wurde zurecht beurlaubt. Auf seinem Youtubekanal Der Volkslehrer kann man schön sehen, wieviel Schrott der Trottel im Kopf hat.

Nazis darf man auch weiterhin Nazis nennen.

Nur was hat das mit Thieme zu tun?


Nazis hat der doch immer in Ruhe gelassen, bzw war ja selber mal einer.

Linksradikale Hetzer

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Linksradikale Hetzer » Sa 13. Jan 2018, 03:45

Solala hat geschrieben:Auf Hägeles Pinnwand ist doch nichts los. Er feiert den wirren Verschwörungstheoretiker, der nun wirklich ein Antisemit und Rassist ist.
Da hat Garcia ausnahmsweise mal Recht.

Der Lehrer wurde zurecht beurlaubt. Auf seinem Youtubekanal Der Volkslehrer kann man schön sehen, wieviel Schrott der Trottel im Kopf hat.

Nazis darf man auch weiterhin Nazis nennen.

Nur was hat das mit Thieme zu tun?


Nazis hat der doch immer in Ruhe gelassen, bzw war ja selber mal einer.


Wieso wirr? Er hat recht!
Das hat damit zu tun das garcia wie thieme linksradikal hetzerin ist und der streit gefaket!! Und ihr fallt alle darauf rein!!

Linksradikale Hetzer

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Linksradikale Hetzer » Sa 13. Jan 2018, 03:47

Garcia macht v - parteiwatch!!

Gottogott.

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Gottogott. » Sa 13. Jan 2018, 08:35

Der Typ schwallert von der BRD-GmBh und allen anderen verschwörungstheorien, die im Antisemitismus münden.

Jeder 5jährige begreift, dass es nur hirntoter Blödsinn ist, also bitte erzähl hier nichts von "er hat recht"

Hat er null.

Und sei so gut und höre auf, hier linksradikale zu beleidigen.

Weder Thieme noch Garcia sind linksradikal.

Sie benutzen es nur, um ihren dummen Hass zu transportieren.

Da ist niemand linksradikal.

Linksradikale mit einer Standleitung zur Polizei sind eher unüblich.



Einfach nur gestört, der ganze Haufen. Garcia, Hägele, Thieme, Winger, Hirse, Sobiraj, Grote, Die V-Partei-Dödel....


Die sind sich viel ähnlicher als manch Mensch meint.


100% Realitätsverweigerung und dann ausgerechnet noch überheblich sein.

Wie lächerlich, wie peinlich...

Benutzerinavatar
Gilles
Vivisektöse
Beiträge: 5035
Registriert: So 7. Jun 2015, 19:05

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Gilles » Sa 13. Jan 2018, 18:37

Äh, wie wärs, wenn wir die Mods bitten, diesen Drecksfaden schlicht und einfach zu löschen? :gaehn: :devil: :devil:

Habt Ihr keine (anonymen) Ressourcen, wo Euer Scheiss willkommen ist?
Andreas Bär Läsker - der Donald Trump des Veganismus

Benutzerinavatar
Binzu Naiv
Putenfleischesserin
Beiträge: 126
Registriert: So 26. Feb 2017, 18:37

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Binzu Naiv » Sa 13. Jan 2018, 20:24

Ach Gilles, lass doch laufen (bis antiveganforum.com den Platz für was anderes braucht) seitdem die hier unten sind ist das eh nur noch ne eher inzestuöse Party. :imdb:
FYA for your amusement - zur Eurer Unterhaltung ABL

"Nein heißt Nein!" Martin Schulz

Nö nicht

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Nö nicht » Sa 13. Jan 2018, 23:11

Linksradikale Hetzer hat geschrieben:Garcia macht v - parteiwatch!!


Nö. Betreibt Thieme mit Fobel. Kann man ganz simpel herausfinden, wenn man passende Tools und Kentnisse besitzt.

Veganer Vollotto

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Veganer Vollotto » So 14. Jan 2018, 11:06

Nö nicht hat geschrieben:
Linksradikale Hetzer hat geschrieben:Garcia macht v - parteiwatch!!


Nö. Betreibt Thieme mit Fobel. Kann man ganz simpel herausfinden, wenn man passende Tools und Kentnisse besitzt.



Die Experten mal wieder :gaga: :rofl: :mauer:

Bücher

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Bücher » So 14. Jan 2018, 22:25

Die Erzählungen um Garcia's Bücher scheinen zu stimmen. Mir wurden Screens zugespielt, darauf ersichtlich sind mehrere Anfragen Garcia's in einer Self - Publisher Gruppe.
Vielleicht bekommen wir bald interessante Enthüllungen zu lesen. Würde ihr langes Schweigen erklären.

Esoszene

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Esoszene » Mo 15. Jan 2018, 00:01

Mario, Du mußt jetzt ganz stark sein. Deine Garcia ist neuerdings mit einem nicht Unbekannten aus der Eso - Szene liiert. Vielleicht hat sie mit ihm zusammen das Buch über Dich geschrieben. :baeh:


:rofl:

Löschthread

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Löschthread » Mo 15. Jan 2018, 09:46

Dieser Faden wird in Kürze gelöscht :wurst: :wurst: :wurst: :wurst: :wurst: :baeh:

Who hat geflüstert

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Who hat geflüstert » Di 16. Jan 2018, 15:16

Löschthread hat geschrieben:Dieser Faden wird in Kürze gelöscht :wurst: :wurst: :wurst: :wurst: :wurst: :baeh:



Wer hat dir das geflüstert oder vermutest du?

Was ist mit der neuen Seite?

Winger und Nina

Re: Gesucht wird: Mario Thieme

Beitragvon Winger und Nina » Di 16. Jan 2018, 15:58

Mario-Thieme-Effekt hat geschrieben:Das Thieme, ausgerechnet Thieme, Kessler was vom Streisand-Effekt erzählen will, ist Realsatiere! Thieme hat dem Streisand-Effekt einen neuen Namen gegeben, nämlich seinen. :baeh:


Winger und Nina sollen rumgeheult haben, weil sie keine Ortsgruppe von den Tierbefreiern gründen durften. Weiß da jemand was drüber?


Zurück zu „Mülleimerin“



Wer ist online?

Mitgliederinnen in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gästin