[abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Ernste Themen, die nirgendwo anders reinpassen
Forumsregeln
Bitte benehmt euch halbwegs! Wenn ihr einen Beitrag gar nicht ertragen könnt, meldet ihn mit dem Ausrufezeichen rechts oben im Beitrag und begründet, was wieso gelöscht werden soll. Oder schickt uns eine Mail an kontakt at antiveganforum.com..
Gästin

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Gästin » Sa 5. Aug 2017, 11:13

Die Antwort der KVB auf Knallcharges komische Idee.

Benutzerinavatar
Max P
כוזרי
Beiträge: 11913
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 01:00

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Max P » Sa 5. Aug 2017, 11:44

Busfahrer: Warum nicht mal ein Neger? Allerdings braucht er dringend Fortbildung.
Ich bin der festen Überzeugung!

Illuminatus

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Illuminatus » Sa 5. Aug 2017, 12:59

DG ne hat geschrieben:
TrollzombieRevived hat geschrieben:Liebe Moderation, danke fürs Abtrennen von Illuminatis Sprech/Tipp-Durchfall.

:facepalm:

Mal eine fachliche Frage an dich, lieber Knallcharge:
Ist Ignorantes-Arschloch-sein eigentlich Voraussetzung, um die Lehren der Zeugen Jehovas interessant zu finden oder wird man erst durch sie zu einem?

Das ist so wie die Frage nach Henne und Ei. Re

Auf jeden Fall tritt sehr deutlich zu Tage, dass ich mit meiner Einschätzung, Knallbonbon sei fremdenfeindlich, nicht unrecht gehabt haben kann.
Wenn man den Flüchtlingen keine verantwortungsvollen Aufgaben übertragen will ist die Ausgrenzung vorprogrammiert. Nicht nur durch Pegidanten sondern auch durch xenophobe Heuchler wie Knallaballa. Aber er behauptet, er sei nicht fremdenfeindlich und habe nie!!!einself!!! was gegen Flüchtlinge gesagt. :rofl:

DG ne

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon DG ne » Sa 5. Aug 2017, 13:46

Das obige stammt nicht von mir.

Ich fürchte, die Charge ist gerade durchgeknallt und verfasst unter fremdem Nick genau das, was sie gerne hören würde. :irre:

Dabei sollte ihm sein Glaube doch genug Stärke geben, in so einem lustigen Forum wie diesem nicht durchzudrehen. Ausser narlich, sein Glaube wäre nicht stark genug... dann hilft nur beten oder, besser noch: die Geißel.

Illuminatus

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Illuminatus » Sa 5. Aug 2017, 15:00

DG ne hat geschrieben:Das obige stammt nicht von mir.

Die beiden Illuminatus-Posts von 13:10 und 13:57 sind auch nicht von mir.
Du sagst es schon ganz richtig, DG: Knalli dreht völlig frei und greift wieder zu Lügen und Hinterlist - typisch Sektenjünger eben. :grin:

DG ne

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon DG ne » Sa 5. Aug 2017, 17:03

Illuminatus hat geschrieben:
DG ne hat geschrieben:Das obige stammt nicht von mir.

Die beiden Illuminatus-Posts von 13:10 und 13:57 sind auch nicht von mir.
Du sagst es schon ganz richtig, DG: Knalli dreht völlig frei und greift wieder zu Lügen und Hinterlist - typisch Sektenjünger eben. :grin:


Starke Vorwürfe, Lügen und Hinterlist. Dabei ist er doch nur frustriert: Fordert Diskussion auf Augenhöhe ein, und wenn man drauf eingeht, wird er so weit demontiert, das sich sogar die Moderation über ihn lustig macht.

Und sein GOTT hilft ihm kein Stückchen weiter! Der kleine Sünder, der.

Benutzerinavatar
Bloedmann
Vivisektöse
Beiträge: 5642
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:44

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Bloedmann » Sa 5. Aug 2017, 17:28

WER SAHNE WILL MUSS KÜHE SCHÜTTELN!

Benutzerinavatar
Plumbum
כוזרי
Beiträge: 12153
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 22:18

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Plumbum » Sa 5. Aug 2017, 17:33

Wenn Frauen fürs Spielen mit Kindern schon ordentlich bezahlt werden wollen, wo bleibt der Aufschrei bei Busfahrern und Busfahrerinnen?


:rofl: ohne Worte

GustavGans

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon GustavGans » Sa 5. Aug 2017, 18:30

Wahnsinn, wie schnell sich der Knaller hier zum Brot gemacht hat...

Und ganz ehrlich, liebe Knallcharge: Ein Stück weit bin ich schon enttäuscht, dass du nicht in deinem Anfall von Wahnsinn auch unter meinem Nick Blödsinn gepostet hast.
Bin ich dir nicht wichtig genug? ;)

Benutzerinavatar
Bloedmann
Vivisektöse
Beiträge: 5642
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:44

Re: Flüchtlingskrise 2.0

Beitragvon Bloedmann » So 6. Aug 2017, 11:10

Max P hat geschrieben:Mal wieder was aus einem besonders linksgrünrot versifften Presseerzeugnis:
Poolparty in Afghanistan

Tübingens OB Boris Palmer hat immer seinen Burkini dabei – für den Fall, dass er ein neues Fettnäpfchen zum Planschen entdeckt.

...

In Brasilien, rechnet er vor, würden pro Jahr 50.000 Menschen umgebracht – das Land sei also genauso gefährlich wie Afghanistan (nur dass in Brasilien 170 Millionen mehr Menschen leben, aber egal).


http://taz.de/Kolumne-Minority-Report/!5430142/

Auch wenns natürlich schon ein bißchen pervers ist sich gegenseitig zivile Opfer hochzurechnen aber es war ja Deine Idee.

Afghanistan 35 Mio Einwohner, 2016 ca. 11.500 Tote oder Verletzte durch Gewalt:
http://www.zeit.de/news/2017-02/06/afghanistan-uno-zahl-ziviler-opfer-in-afghanistan-erreichte-2016-neuen-hoechststand-06075803

Brasilien 200 Mio, ca 51.000 Tote im Jahr 2013:
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/amerika/gewalt-in-brasilien-sechs-tote-durch-polizeikugeln-pro-tag-13261479.html

Da mal ganz ganz grob hochgerechnet, liegen die Zahlen mitnichten weit auseinander. Und wenn ich es richtig las, spricht Palmer lediglich davon daß in dem einem Land eine Fußball WM stattfindet und in das andere Land dürfen keine vorwiegend junge Männer abgeschoben werden, die hier oft nichts als Ärger bereiten?

Wo ist da jetzt und bei wem das Fettnäpfchen?

Und ich war übrigens auch schon in Brasilien und ich habe da u.a. auch Sachen gesehen und erlebt, dagegen ist der Berliner Alexanderplatz noch ein Kirchentag gegen. Glaub es oder glaub es nicht.

Hier noch was zum typischen Beißreflex der wo-alles-am-besten-wissen sobald der Palmer den Mund aufmacht:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article166862426/Schlagabtausch-zwischen-Palmer-und-Monitor-Moderator.html

Auf die Frage, ob er mit seinen Äußerungen dem „rechten Mob“ Hilfe leistet, antwortet Palmer: „Sie bitten mich, darüber nachzudenken, ob ich dem rechten Mob Hilfe leiste. Das tue ich und das ist ein Problem, denn natürlich bekomme ich Beifall von Menschen, deren Einstellung ich überhaupt nicht teile.“ Allerdings würde in seiner Wahrnehmung sehr viele Menschen „der AfD zugetrieben, indem sie gebrandmarkt, diffamiert und in die rechte Ecke gestellt werden sobald sie auch nur Unbehagen wegen der Flüchtlinge artikulieren“.


Zum Abschluss fragt der Grünen-Politiker den ARD-Moderator: „Kann es nicht sein, dass Sie der AfD und schlimmeren Kräften helfen, wenn Sie einem immerhin seit zehn Jahren ohne jede Beanstandung seiner demokratischen Gesinnung eine Stadt wie Tübingen regierenden Oberbürgermeister so massive Vorhaltungen machen, nur weil er sagt: Da läuft etwas ganz schlimm aus dem Ruder, ich will darüber sprechen, wir brauchen Lösungen?“ Dann bietet er Restle ein persönliches Gespräch an: „Lernen wir uns mal kennen.“


Vermutlich hat der gebührenfinanzierte Sesselfurzer dafür keine Zeit.
WER SAHNE WILL MUSS KÜHE SCHÜTTELN!

Benutzerinavatar
Max P
כוזרי
Beiträge: 11913
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 01:00

Re: Flüchtlingskrise 2.0

Beitragvon Max P » So 6. Aug 2017, 11:16

Bloedmann hat geschrieben:Auch wenns natürlich schon ein bißchen pervers ist sich gegenseitig zivile Opfer hochzurechnen aber es war ja Deine Idee.

Nein, Palmers.
Ich bin der festen Überzeugung!

Benutzerinavatar
Bloedmann
Vivisektöse
Beiträge: 5642
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:44

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Bloedmann » So 6. Aug 2017, 12:14

Nein die der taz.
WER SAHNE WILL MUSS KÜHE SCHÜTTELN!

Gästin

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Gästin » So 6. Aug 2017, 15:30

Illuminatus hat geschrieben:
DG ne hat geschrieben:
TrollzombieRevived hat geschrieben:Liebe Moderation, danke fürs Abtrennen von Illuminatis Sprech/Tipp-Durchfall.

:facepalm:

Mal eine fachliche Frage an dich, lieber Knallcharge:
Ist Ignorantes-Arschloch-sein eigentlich Voraussetzung, um die Lehren der Zeugen Jehovas interessant zu finden oder wird man erst durch sie zu einem?

Das ist so wie die Frage nach Henne und Ei. Re

Auf jeden Fall tritt sehr deutlich zu Tage, dass ich mit meiner Einschätzung, Knallbonbon sei fremdenfeindlich, nicht unrecht gehabt haben kann.
Wenn man den Flüchtlingen keine verantwortungsvollen Aufgaben übertragen will ist die Ausgrenzung vorprogrammiert. Nicht nur durch Pegidanten sondern auch durch xenophobe Heuchler wie Knallaballa. Aber er behauptet, er sei nicht fremdenfeindlich und habe nie!!!einself!!! was gegen Flüchtlinge gesagt. :rofl:



Wurde Knallfroschs sittliche, reflektierte und eloquente Meinung zur Flüchtlingskrise doch von Max P. höchstpersönlich stets wohlwollend gelobt. :grin:

Illuminatus

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Illuminatus » So 6. Aug 2017, 16:55

Gästin hat geschrieben:Wurde Knallfroschs sittliche, reflektierte und eloquente Meinung zur Flüchtlingskrise doch von Max P. höchstpersönlich stets wohlwollend gelobt. :grin:

Angela Merkel hat gewissen Mitmenschen ihr "vollstes Vertrauen" ausgesprochen, und diese Mitmenschen waren kurz darauf weg vom Fenster. :grin: Evtl. ist das mit Maxens Lob ähnlich.

Benutzerinavatar
Bloedmann
Vivisektöse
Beiträge: 5642
Registriert: Do 28. Jun 2012, 15:44

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Bloedmann » Sa 12. Aug 2017, 14:45

Poppen bei den Zeugen Jehovas, nur mit Schein und Licht aus und der Nachbar kontrolliert.

https://www.youtube.com/watch?v=2ly12tQoa7E

Arme Idioten.
WER SAHNE WILL MUSS KÜHE SCHÜTTELN!

Antivegan-Nemesis

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Antivegan-Nemesis » Sa 12. Aug 2017, 15:59

Tag auch ihr Nullen!

Ich muss schon sagen, das ich in diesem Trollforum mit einem Haufen aggressiver Trolle fürs Trollen gesperrt wurde, zeigt wie kaputt dieses Board wirklich ist und wie weit ihr runtergekommen seid. :atomrofl:

SIEG AUF GANZER LINIE! ANTIVEGAN-TROLLFORUM GEHT IN DIE KNIE UND SPERRT TROLLE FÜRS TROLLEN! :>

Dieses Forum stinkt. Nicht weil wir unterschiedlicher Meinung sind, nicht weil ich einiges einstecken muss sondern weil ihr euren Sinn für Spass an der Sache und am Board längst verloren habt. Viele hier sind richtig ätzend (geworden?) und abturnend spassbefreit. Das was noch bleibt sind Albernheiten vermeintlich auf Kosten Anderer, stumpfe Prügelorgien - in Wirklichkeit bildet diese Unart jedoch eure eigene talarmiefige Spießigkeit ab.
Dabei übersehe ich mal die Hetze gegen religiöse Minderheiten, die hier im Board praktiziert und toleriert wird. Ist ja nur ein Haufen Schwuler, die hier posten, die brauchen selbst ja keine Toleranz. Ach oh weh! Das wird ein Beitrag für die Mülleimerin nehm ich an. Man darf auf die Heiligtümer aller strullen, nur nicht auf die dieses Forums! Die Schutzheiligen des hedonistischen Walhalla dulden keine Beleidigungen von Ihresgleichen! Forcieren und fordern aber die rücksichtslose Hinrichtung aller Abweichler. Ihr armen Opfer!

Kaum eine provozierende Satireäußerung wird als solche Erkannt. Jeder Satz mit Zuspitzung wird zu einem Zwischenfall hochgespielt, kein Zwinkern, kein Joke. Rein zusammengekniffene Ärsche kaum anders als das Hatergesindel aus Hardcore-Vegan&Co.
Ihr habt euch wohl zu lange mit diesen Leuten verglichen und euch für besser befunden, während ihr doch nur derselbe Typus seid unter anderen Vorzeichen.

Ein bischen pauschaliert, macht aber nichts. Die es betrifft, werden irgendeinen Rotz posten und sich großartig dabei vorkommen. Der Rest schweigt hoffentlich sich fremd schämend.

BTW: Ich hätte technisch die Sperre durchaus umgehen können, Nur war es mir das anschließen eines LAN-Kabels nicht wert.

Machts euch alleine.

Benutzerinavatar
Forenstalker
Blutwurstrührerin
Beiträge: 2464
Registriert: Fr 8. Nov 2013, 22:10

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Forenstalker » Sa 12. Aug 2017, 16:10

:kaffee: Aha. So so.
"Everything you see in the internet is 100% true"
--Abraham Lincoln

Illuminatus

Re: [abgetrennt] Knall(charge) & Rauch - LALALA ICH HÖR EUCH NICHT

Beitragvon Illuminatus » Sa 12. Aug 2017, 16:53

Erst fordert der Zeugenhansl den Mülleimer für unliebsame Posts, und dann folgt das Lamento weil er selbst abgewatscht worden ist. Großes Kino, Knalli. Die Spaßbefreitheit hast du selbst sehr schön demonstriert, auch die Spießigkeit und das Ätzen gegen Andere. Dieser sehr traurige Versuch, deine ins Forum geschissenen Köttel nachträglich mit dem Wohlgeruch der Satire versehen zu wollen, grenzt in seiner Dummheit an Körperverletzung. Sei froh, dass dich dafür keiner anzeigt.
Wenigstens hat Knallfrosch gemerkt, dass man sich für ihn fremdschämen muss. Keine leicht erkaufte Erkenntnis, aber immerhin eine Erkenntnis.



Zurück zu „Politik und Gesellschaft“



Wer ist online?

Mitgliederinnen in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gästin