Ich melde mich wieder ab.....

Pro und Contra, vegane und tierrechtslerische Philosophien, etc.
Forumsregeln
Bitte benehmt euch halbwegs! Wenn ihr einen Beitrag gar nicht ertragen könnt, meldet ihn mit dem Ausrufezeichen rechts oben im Beitrag und begründet, was wieso gelöscht werden soll. Oder schickt uns eine Mail an kontakt at antiveganforum.com.
Xantos
Lichtköstlerin
Beiträge: 8
Registriert: Di 8. Mai 2018, 11:45

Ich melde mich wieder ab.....

Beitragvon Xantos » Sa 12. Mai 2018, 12:40

Ich dachte, dass hier sachlich über Für und Wider eines fleischlosen Daseins diskutiert werden würde.

Doch ich erlebe nur Spott und Hohn und Verachtung.

Sorry, aber DAS geht gar nicht - und das würde ich genauso einem Veganforum sagen, doch da findet man sowas nicht in dieser Form...

Daher:

Bitte meinen account wieder löschen, sowas ist hier echt NICHT meins.
Die gleichen Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten.
(Wernher von Braun)

Benutzerinavatar
Donnervogel
AVA Agentin
Beiträge: 7422
Registriert: So 19. Feb 2012, 11:55

Re: Ich melde mich wieder ab.....

Beitragvon Donnervogel » Sa 12. Mai 2018, 12:48

Das liegt daran, junger Padawan, dass in Veganforen kritische Stimmen sofort gelöscht und die kritischen Benutzer bestenfalls noch geblockt werden. Gleiches gilt übrigens auch für die ganzen veganen Hansvurste und Gretelsaanes, die sich auf Facebook oder in anderen Medien herumtreiben. Versuch doch beispielsweise mal beim Lästerbären oder bei Ava Ex-Ödem vom veganen Auge eine pro-omnivore Haltung zu vertreten. Aber hol Dir sicherheitshalber vorher noch mal ein paar andere Accounts, denn mit den eigentlichen Fürsprecher-Namen wirst Du die "Reaktion" (Löschen und Blocken) nicht mehr ansehen können.
Viel Spaß dabei. :wurst:
Veganismus ist wie ein Penis.
Es ist okay, wenn Du ihn hast.
Und es ist okay, wenn Du drauf stolz bist.
Aber fuchtle damit bitte nicht in der Öffentlichkeit rum.
Und wenn Du versuchst, meine Kinder damit zu penetrieren, kriegst Du mächtig Ärger mit mir!

DG ne

Re: Ich melde mich wieder ab.....

Beitragvon DG ne » Sa 12. Mai 2018, 13:23

Ach - auf dem Antiveganforum können Veganer Spott und Hohn und Verachtung erfahren. Wie naiv muss man sein, um davon überrascht zu werden? Reisende soll man nicht aufhalten, also tschüss, Zuckerpüppchen!

Benutzerinavatar
Binzu Naiv
Mischköstlerin
Beiträge: 154
Registriert: So 26. Feb 2017, 18:37

Re: Ich melde mich wieder ab.....

Beitragvon Binzu Naiv » Sa 12. Mai 2018, 13:46

Xantos hat geschrieben:nichtvondieserweltwennselbigesichnichtummichdreht


:gaehn: < möglicherweise ist die Verwendung dieses „Schmeiliehs“ an dieser Stelle „Spott und Hohn und Verachtung.“

Was haben „wir“ denn erwartet?

Gratis VHS Internet Kurs, didaktisch aufbereitet und angeleitet?

Hier sind Leute – ich selbst bin hier nur Praktikant… -- , die beschäftigen sich schon mindestens seit über einen Jahrzehnt oder gar länger mit „über Für und Wider eines fleischlosen Daseins“ und seinen Protagonisten
…dieses Forum hier „archiviert“ seit 8 Jahren

Es wäre denn doch irgendwie Absurd, tagtäglich von neuen die „Basics“ durchzukauen?
< die möchte sich der geneigte Interessent bitte mit Hilfe der Sufu selbst anlesen.
(allein die Doris-Rüsselheim Story ist „goldwert“ < wie Tierschmutz und Spendengenerierung läuft und Leute so ticken…uvm)

Das „Tagesgeschäft“ indes variiert halt in seiner Bedeutungstiefe

Nun…auch gibt es hier– im ggs zu anderen Foren—keine „versteckten Mitglieder Bereiche“ zu lesen
UND man*innen darf als Gästin überall absenfen …ohne Account…egal

„Die gleichen Naturkräfte, die uns ermöglichen, zu den Sternen zu fliegen, versetzen uns auch in die Lage, unseren Stern zu vernichten. (Wernher von Braun)“

< Bei der Signatur hab ich auch „nix“ kreatives erwartet (< DAS ist jetzt Spott und Hohn und Verachtung, welche mir zwar als Praktikant eigentlich nicht zusteht, aber…bleibt ja unter uns)
„Sieg, großer Sieg! Ich sehe alles rosenrot!“ (Karl Friedrich May 30.03.1912)

„Wir waren nie unfreier als heute“ ( :andi: Läsker 29.05.18 FB)

Benutzerinavatar
Frozen Cock Extra Large
Zoobesucherin
Beiträge: 193
Registriert: Do 8. Feb 2018, 13:57

Re: Ich melde mich wieder ab.....

Beitragvon Frozen Cock Extra Large » Sa 12. Mai 2018, 23:52

Binzu Naiv hat geschrieben:Nun…auch gibt es hier– im ggs zu anderen Foren—keine „versteckten Mitglieder Bereiche“ zu lesen

Darum sind sie ja auch versteckt! :grin:




                    :baeh:                              :baeh:                              :baeh:                              :baeh:                              :baeh:                 




Benutzerinavatar
Klaus Hirschkuh
AVA Agentin
Beiträge: 7779
Registriert: Di 20. Apr 2010, 13:06

Re: Ich melde mich wieder ab.....

Beitragvon Klaus Hirschkuh » Mo 14. Mai 2018, 09:44

Xantos hat geschrieben:Ich dachte, dass hier sachlich über Für und Wider eines fleischlosen Daseins diskutiert werden würde.

Doch ich erlebe nur Spott und Hohn und Verachtung.

Sorry, aber DAS geht gar nicht - und das würde ich genauso einem Veganforum sagen, doch da findet man sowas nicht in dieser Form...

Daher:

Bitte meinen account wieder löschen, sowas ist hier echt NICHT meins.

Finde ich ja echt toll. Habe eben dein Personalstammblatt soweit Unterschriftsreif und dann machst du Feierabend! :angry:

Damit bist du jetzt Ex-Personal #4937, abgelegt unter mimimi.
Ich bremse nicht für Kapern und sonstiges Fischgedöns!
(c) Klaus Hirschkuh 2011
Das benutzen dieser Phrase ohne schriftliche Genehmigung stellt eine strafbare Handlung gem. §3b STFU dar.


Zurück zu „Allgemeine Diskussion“



Wer ist online?

Mitgliederinnen in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gästin